Selters (Taunus) macht mit

Flüchtlinge willkommen!

Vorbeikommen und mitmachen

Sticky post

Der Willkommenskreis Eisenbach trifft sich das nächste Mal am 11. April um 19:00 Uhr im Pfarrheim. Der Willkommenskreis Niederselters trifft sich das nächste Mal am 11. April um 19:30 Uhr im Brunnencafé. Alle Engagierten und Interessierten sind herzlich willkommen! Wir freuen uns immer über… Continue Reading →

Aktueller Stand der Flüchtlingsunterkünfte

Sticky post

Aktuell wohnen 81 Personen aus 8 Nationen in unserer Gemeinde. Sie bewohnen insgesamt 5 Gemeinschaftsunterkünften in 3 Ortsteilen; 3 in Niederselters, 1 in Eisenbach und 1 in Münster. Der Großteil der Bewohner sind bereits anerkannt; manche für 3 Jahre, andere nur… Continue Reading →

Einladung zum Willkommenstreff

Am Samstag, dem 20.05.2017 findet um 15.00 Uhr im Alten Brunnencafé ein Willkommenstreff statt. Hier findet ihr die offizielle Einladung.

Kartenvorverkauf für neues Theaterprojekt mit Geflüchteten beginnt

Die Malteser im Kreis Limburg-Weilburg veranstalten am 24., 25. und 26. März 2017 um 20 Uhr eine Theateraufführung, an der Geflüchtete und junge Menschen aus der Region als Schauspieler mitwirken. Mehr Informationen zum Projekt und dem Kartenvorverkauf findet ihr auf der Malteser-Homepage.  

Steckbrief Frank Marterer

Liebe Leserinnen und Leser unserer Homepage, ich möchte mich als erster BUFDI (Bundesfreiwilligen Dienst) der Gemeinde  Selters  (Taunus) vorstellen. Mein Name ist Frank Marterer und bin 1960 geboren. Verheiratet, als Vater von sechs, mittlerweile erwachsenen Kindern, war  ich als Aushilfslehrer… Continue Reading →

Dankesbrief des Bundestagsabgeordneten Martin Rabanus

Der Bundestagsabgeordnete Martin Rabanus hat dem Helferkreis eine Brief geschrieben, in dem er sich für die geleistete Arbeit bedankt. Wir freuen uns sehr über die Anerkennung aus Berlin!

Zeitungsartikel über die Flüchtlingsarbeit in der Gemeinde Selters

In der Nassauischen Neuen Presse (NNP) wurden im letzten Monat zwei Artikel über die Flüchtlingsarbeit in der Gemeinde Selters veröffentlicht. Der Artikel „Dank der Ehrenamtlichen klappt’s“ berichtet über die allgemeine Arbeit der Willkommenskreise, der Artikel „Ute Theis“ über die Arbeit unserer Ute.

Krimmelkuche und Kardamom

Seit September 2016 lädt das Begegnungscafé in Eisenbach zum kulinarisch-kulturellen Austausch Im Spätsommer des letzten Jahres öffnete das Begegnungscafé im Pfarrheim in Eisenbach zum ersten Mal seine Pforten. Das Organisationsteam um Reinhilde Pinkel, Daniela Lodder und Beate Gattinger überrascht seitdem… Continue Reading →

Einladung zu einem Treffen des Willkommenskreises Niederselters

Einladung zu einem Treffen des Willkommenskreises Niederselters am Dienstag, 24. Januar 2017 um 19.30 Uhr im Treffpunkt Altes Brunnencafé. Liebe ehrenamtliche Mitglieder des Willkommenskreises Niederselters, liebe in der Flüchtlingsarbeit engagierte und an der Arbeit Interessierte, nach recht langer Zeit melden… Continue Reading →

Einladung zum nächsten Treffen des Eisenbacher Helferkreises

Am Dienstag, den 10. Januar um 19:00 Uhr, findet das nächste Treffen des Eisenbacher Helferkreises im Pfarrheim Eisenbach (Kirchstraße 18) statt.   Alle Aktiven, Interessierten und Hilfsbereiten sind herzlich eingeladen sich zu informieren und mitzumachen.

Begegnungscafé in Eisenbach: Kommende Termine

Hier findet ihr die bevorstehenden Termine des Begegnungscafé Eisenbach! Einfach mal reinschauen zum Unterhalten und Erfahrungsaustausch, um Freunde und Bekannte zu treffen oder neue Kontakte zu knüpfen.

« Older posts

© 2017 Selters (Taunus) macht mit — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenUp ↑